Lanparty? - Was ist das?



Nun zunächst einmal heisst LAN nichts weiter als Local Area Network und beschreibt ein räumlich nicht sehr weitläufiges Netzwerk aus handelsüblichen PCs, Laptops und was man sonst noch so an ein Datenkabel hängen kann.

Da Computer spielen allein Spaß macht, dachten sich irgendwann in grauer Vorzeit die Menschen, könnte man doch durch das Aufbauen eines LANs noch mehr Spaß haben. Und da es sowas hier in Hildesheim in grösserem Ausmaß noch nicht gibt, dachten sich in genauso grauer Vorzeit, nämlich Anfang 2003, einige IMIT-Studenten, machen wir doch auch mal eine LAN-Party in der Uni Hildesheim! LAN-Partys werden üblicherweise von jeder Menge Schlafmangel (ja es geht die Nächte durch) und eher mittelmäßiger Ernährung (man sehnt sich irgendwann nach Mensa-Essen) begleitet. Doch dafür gibts Gleichgesinnte, Zocken bis die Augen raushängen.

Falls Du bisher immer allein gezockt hast, dann mach doch einfach mal mit. Der Preis von 5 Euro - 7 Euro ist für eine LAN-Party wirklich günstig, wenn man bedenkt, dass andere LANs bis zu 50 Euro kosten. Dafür gibts bei uns sogar noch was zu gewinnen, und Ersties aller Studiengänge (alle Hildesheimer Erstis) zahlen sogar nur 3 Euro für den Eintritt.

Los - ab zur Anmeldung!